Dr. Ernst Brunner

Prinz Eugen Straße 62

A-1040 Wien

Tel: +43 / 1 / 505 32 90

E-Mail: info@rechtsanwalt-brunner.at

Erbrecht

Es ist erstaunlich und traurig, wie oft im Bereich des Erbrechts zwischen nahen Familienangehörigen gestritten wird. Um nicht Gefahr zu laufen, dass jenes Vermögen, das man durch jahrelange Arbeit für sich und seine Nachkommen aufgebaut hat, nicht durch unbedachte Regelungen bzw. unnotwendige Streitigkeiten verloren geht, empfiehlt es sich, sich schon rechtzeitig mit einem Spezialisten zusammen zu setzen, der die Vermögensübertragung nach dem Tod genau bespricht und auch in Form einer letztwilligen Verfügung regelt. […]

Familienrecht

Gefühle halten sich nicht an Verträge. In Österreich wird bereits jede zweite Ehe geschieden. Eine Scheidungssituation ist ein dramatischer Einschnitt in das bisherige Leben des Betroffenen: Offene Fragen von weitreichender Bedeutung, die oft auch die Existenz betreffen, müssen geregelt werden: Wer bezahlt gemeinsame Schulden? […]

Klein- und Mittelbetriebe

Die Entscheidungsfindung bei Klein- und Mittelbetrieben muss manchmal sehr schnell erfolgen. Aus diesem Grund ist die schnelle Erreichbarkeit und ein ständiger Asprechpartner besonders wichtig. […]

Miet-, Wohn-, und Liegenschaftsrecht

Der Vorteil meiner Beratung liegt darin, dass ich darauf Wert lege, niemals nur eine Seite (zum Beispiel nur Hauseigentümer im Fall von Kündigung), sondern immer auch die andere Seite zu vertreten, um damit Verständnis für beide betroffenen Parteien zu entwickeln. […]

NÖ Gemeinde- und Baurecht

Ich bin seit über zehn Jahren Mitglied im Gemeinderat einer Niederösterreichischen Gemeinde. Seit dem Jahr 2011 führe ich als geschäftsführender Gemeinderat das Referat Bauen, Wohnen und Verkehr mit den Fachgebieten Raumordnung, Flächenwidmung, etc. […]

Schadenersatz-, Verkehrs-, Gewährleistungsrecht

Statistisch gesehen wird jeder Autofahrer irgendwann einmal in einen Unfall verwickelt bzw. begeht eine Verwaltungsübertretung von weitreichender Bedeutung. Das ist schon unerfreulich genug. Deshalb sollten Sie sich in einem Streitfall nicht mit Behörden und Versicherungen herumschlagen, sondern die bestmögliche Wahrung Ihrer Rechte einem Profi überlassen. […]

Strafrecht

Man muss kein Verbrecher sein, um mit dem Strafrecht in Konflikt zu geraten. Oft sind die Arme des Gesetzes biegsamer als man vermuten mag. Nicht nur Privatpersonen, sondern auch die Organe von Klein- und Mittelbetrieben sind aufgrund einer Vielzahl von Vorschriften gefährdet, Beschuldigter in einem Strafverfahren zu werden. […]